Villa Primus

Die „Villa Primus“, ein Bungalow aus den 1960er Jahren, der für ein kinderloses Ehepaar geplant wurde, wurde für eine Familie mit drei Buben behutsam umgebaut und modernisiert. Die Bauherren wünschten sich ein wenig „Hollywood Hills Flair“ für ihre Familie und großen Freundeskreis. Neben einer Neuanordnung des Grundrisses und diverser Umbaumaßnahmen wurde das Flachdach mit Ausblick auf den gegenüberliegenden Waldhang um ein „Eltern-Refugium“ aufgestockt.

„Der neue Kamin im Wohnraum“

Das Penthouse aus einer leichten Holzkonstruktion und exakt geplanten Fertigteilen bietet Platz für ein großes Schlafzimmer mit Ensuite-Bad und einer „privaten“ vorgelagerten Terrasse. Seit dem die „Villa Primus“ von ihren neuen Besitzern bezogen wurde, sprechen sie selbst von ihrem „Traumhaus“.

„Das Elternrefugium“

Kategorie

Wohnen / Umbau und Sanierung

Auftraggeber

Privat

Bauaufgabe

Umbau und Sanierung einer Villa aus den 60er Jahren

Ort

Klagenfurt, Kärnten

Fotos

new vienna